Bewegung Tanz Rhythmus Musik

Rhythmen, Klänge, Melodien können eine  Bewegungen auslösen die nach innen ins eigene Sein führ und dort berührt und sich nach aussen ausdehnt in den äusseren Raum. Ein Gefühl des Verbundenseins mit sich und der Welt kann somit gestärkt werden. Verbundensein mit sich, seinem Körper der in Bewegung ist, mit der Musik, die im Raum ertönt. Der Körper beginnt sich auszudehnen, kommt in die Kraft und wird belebt . Tanzend Raum einnehmen und die Umgebung erkunden mit Schritten an Ort im Kontakt mit dem Boden, vorwärds, rückwärds, drehend, hüpfend, stampfend, im Kreis mit sich, der Gruppe, den Musikern den Klängen und Melodien und den Rhythmen der Trommeln und dann wieder zurück in die Ruhe, zu sich und dem Pulsieren im Körper und dem ströhmenden,fliessenden Atem.           

 

Beim Freie Tanzen folge ich den Impulsen meines Körpers und bin neugierig, welche Bewegungen mich wohin führen. Manche sind mir bekannt und vertraut, andere neu und überraschend. Achtsam lasse ich mich nach aussen und gegen Innen bewegen und die Intuition begleitet mich. Während des Tanzens übe ich mich darin, sowenig wie mir möglich zu bewerten. Weder mich noch die anderen.

 

 

Philosophie

Einen Erlebnisraum kreieren, wo gemeinsam in einer Gruppe oder im Einzelsetting etwas in Bewegung kommt, fliesst und die Möglichkeit zur Entfaltung, Veränderung und  Weiterentwicklung bietet .                Durch die Begegnung von Körper, Geist und Seele Türen zum eigenen Wesenskern öffnen .

Wachsam und achtsam dem Fluss des inneren Prozesses folgen im Vertrauen auf die innere Führung.
Veränderungen willkommen heissen und annehmen .

 

 

Aktuell

Fr, 25. November Freies Tanzen

Treffpunkt: 19.30 Reuslistrasse 33 in Sissach
Start Tanzen: 19.45 Uhr - ca 21.15

Kosten:   Fr. 20.-

 

Di, 27. - Do, 29. Dez. 2016

Winterworkshop Afro Tanz zu live Musik und Perkussionsworkshop Info: unter Workshops und Seminare

 

 

 

 

 

Kontakt

Simone Kaiser

Felsenstrasse 3

4450 Sissach

061 971 99 40

simone.kaiser@bluewin.ch




Vom Kopf zum Herz